Drink - Bramble

7/15/2014


Gibt es etwas schöneres als gemütlich mit unseren Herzensmenschen den ein oder anderen Drink zu genießen? Zugegeben mir fällt wirklich noch die ein oder andere Sache ein die vielleicht schöner oder annähernd so schön ist aber stellt euch doch mal vor: Eine gemütliche Sitzlandschaft aus Loungemöbeln, Kissen, Kerzen und Laternen und mitten drin ihr mit euren liebsten mit ein paar kühlen Drinks. - Der perfekte beginn einer lauen Sommernacht. Momentan ist die Vorstellung zwar nicht so einfach da das Wetter nicht so berauschend ist und sich die Sonne ein wenig rar gemacht hat. Ich bin mir aber ziemlich sicher, zumindest hoffe ich es, das der Sommer wieder kommt. In der Zwischenzeit verrate ich euch ein kleines Cocktail Rezept das richtig gut zu einem gemütlichen Sommerabend passt. Vor nicht all zu langer Zeit habe ich das erste mal Gin probiert und hätte nie gedacht das er zu einem meiner liebsten Drinks wird. Jetzt hat mich das Probierfieber gepackt und immer wenn ich auf ein interessantes Cocktail Rezept mit Gin stoße wird es ausprobiert. So auch diese fruchtige variation aus frischen Brombeeren.


Zutaten
5cl Gin
2cl Zitronensaft
1cl Zuckersirup
4-5 Brombeeren
2BL Brombeerlikör


1. Wenn ihr den Zuckersirup selber machen wollt zunächst 125ml Wasser in einem Topf aufkochen und 125g Zucker darin unter rühren zum schmelzen bringen. Solange rühren bis das Wasser klar ist. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Am besten füllt ihr den fertigen Sirup in ein kleine Flasche und stellt sie in den Kühlschrank, so ist der Sirup einige Wochen haltbar.
2. Brombeeren in einen Tumbler geben und mit dem Stößel leicht zerdrücken.
3. Den Tumbler mit Crushed Ice befüllen.
4. Gin, Zitronensaft und Zuckersirup direkt in den Tumbler geben und leicht umrühren.
5. Brombeerlikör langsam darüber träufeln und mit einer Brombeere dekorieren und genießen!



You Might Also Like

2 Comments

  1. Der sieht richtig gut aus und endlich mal was anderes als Gin-Tonic. Wo hast du denn den Brombeerlikör gekauft? Habe sowas noch nie gesehen, oder es ist mir nicht aufgefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den solltest du eigentlich in jedem größeren Getränke-/ Supermarkt bekommen ansonsten müsstest du mal bei Metro schauen oder im Internet da bekommt man ja Heutzutage alles ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen.