mind & soul // Valentines Day

2/11/2014

Der 14. Februar naht, in ein paar Tagen ist es wieder soweit. Auf den Straßen bzw den Restaurants werden sich auch dieses Jahr mit Sicherheit wieder viele verliebte Paare tummeln um den Tag der Liebe zu feiern. Alle Singels werden mit den Augen rollen und sind von so viel Liebe einfach nur genervt sein. Ich persönlich stehe diesem Tag etwas skeptisch gegenüber. Auf der einen Seite freue ich mich auf den Tag und darauf mit meinem Freund einen schönen Tag/Abend zu verbringen. Auf der anderen Seite denke ich das dieser Tag in den letzen Jahren immer mehr vom Konsum geprägt wurde und dem Einzelhandel zugute kommt. 

Statistisch gesehen werden an keinem anderen Tag im Jahr mehr Blumen verkauft als an diesem Tag und wenn man die Preise beobachtet kann man sehen das besonders Blumen und kleine Geschenke, die nur so nach Valentinstag schreien, in dieser Zeit ziemlich überteuert sind. Warum soll ich außerdem nur an diesem Tag meinem Liebsten oder der Liebsten zeigen das ich sie liebe? Ich liebe meinen Partner doch 365 Tage im Jahr und sollte ihm das auch jeden Tag zeigen. Kleine Geschenke kann man sich auch zwischen durch machen, dafür braucht man keinen besonderen Tag. Dann ist da noch die Sache mit dem Gefühl der Verpflichtung. Das ist so ähnlich wie mit Weihnachten und Geburtstag. Irgendjemand hat mal festgelegt das man sich an diesen Tagen etwas schenkt, der Grund ist mal dahin gestellt. Warum sollte ich das also auch am Valentinstag machen? Ich schenke meinem Liebsten etwas wenn ich das möchte und dann wenn ich denke ihm zeigen zu wollen das ich ihn liebe. Auch wenn mein Freund und ich gesagt haben das wir uns an diesem Tag nichts schenken, bin auch ich nur eine Frau die sich natürlich über ein kleines Geschenk oder Blumen freut (Notiz an meinen Freund: Ja das war der berühmte Wink mit dem Zaunpfahl). So wie Frauen nun mal sind haben sie allen Abmachungen zum trotz immer ein kleines Geschenk parat und so kribbelt es auch mich in den Fingern und ich bin am überlegen nicht doch noch eine Kleinigkeit zu basteln, zu backen oder zu besorgen. Wie seht ihr das mit dem Valentinstag? Denkt ihr so wie ich oder doch ganz anders? Hinterlasst mir doch ein Kommentar mit eurer Meinung zu diesem Thema.



You Might Also Like

0 Comments

Ich freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen.