Food // Tiramisu

1/08/2014

Wer mich kennt weiß das ich eine Naschkatze bin und als diese durfte auch an Silvester eine Nachspeise nicht fehlen. Ich habe mich für ein nicht so aufwändiges Tiramisu entschieden. Diesmal konnte ich auch endlich richtigen Espresso anstelle von Kaffe benutzen, da wir uns im Sommer eine neue Kaffeemaschine angeschafft haben.

Zutaten:
3 Eier
3 EL Zucker
500g Mascarpone
1 Pck. Löffelbiscuitte
2 Tassen Espresso
Kakaopulver

Zubereitung:
1. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren und anschließend die Mascarpone unterrühren. Anschließend das Eiweiß vorsichtig unterheben.

2. Eine Lage Löffelbiscuittes in eine Auflaufform leben und mit dem Espresso beträufeln, so dass sich die Biscuittes vollsaugen können. 

3. Jetzt die Hälfte von der Mascarpone Masse auf den Löffelbiscuittes gleichmäßig verteilen und Schritt 2 wiederholen. Zum Schluss den Rest der Mascarpone verteilen.

4. Das Tiramisu sollte für ca. 12 Stunden im Kühlschrank durchziehen, vor dem Servieren mit einem Sieb Kakaopulver darüber streuen.


You Might Also Like

4 Comments

  1. Guten Morgen :)

    Ich habe dir einen Award verliehen, wenn du magst, dann nimm ihn :)
    http://bella-luna-tic.blogspot.de/2014/01/ein-blog-award.html

    Liebe Grüße und einen guten Start in den Tag!


    P.S. Oh mein Gott, ich liebe Tiramisu und deins sieht so verdammt lecker aus! *___*

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja super lecker aus!!! Und danke für die "Erinnerung" - ich LIEBE Tiramisu, hab's nur schon viel zu lange nicht mehr gemacht und gegessen :-) ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  3. meine Mama macht soo gutes Tiramisu selbst, da könnte ich die ganze Form immer alleine essen :D Aber ich esse auch soo gerne das fertige Tiramisu aus den französischen Supermärkten, da können die deuten und norwegischen Supermärkte einfach nicht mithalten :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen.