Die Wiehnachtsbloggerei Tuerchen Nr. 7 - Gluehweingelee

12/07/2013


Bei mir öffnet sich Heute das 7. Türchen der Weihnachtsbloggerei und drin ist ein leckeres Rezept für Glühweingelee.


Für das Rezept braucht ihr, für 4 Gläser á 250 ml,zunächst folgendes:

1unbehandelte Orange
500ml Rotwein
8 Gewürznelken
4 Sternanis
450ml heller Traubensaft
300g Gelierzucker (3:1)


1. Die Orage waschen, trocknen und die Schale mit einem Sparschäler so dünn abschälen, das nichts Weißes daran ist. Schale zusammen mit dem Wein und den Gewürzen in einen Topf geben und aufkochen.
Vom Herd nehemn und 2 Std. ziehen lassen.

2. 4 Einmachläser (oder Twist-off Gläser; á 250 ml Inhalt) samt Deckel in sprudelndem Wasser 3 Min. auskochen, trocknen lassen.

3. Gewürze aus dem Wein nehmen und auf die Gläser verteilen. Traubensaft und Gelierzucker mit einem Kochlöffel unter den Wein rühren. Aufkochen und 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Abschäumen und auf die Gläser verteilen. Gläser verschließen und 10 Min. auf den Deckel stellen. Umdrehen und abkühlen lassen.

Morgen geht es dann bei AisCream weiter.



You Might Also Like

0 Comments

Ich freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen.